0381 45607-0

Aktuelles vom 11.12.2018

Jury ermittelt besten Entwurf für Planung des Bürgerparks in Toitenwinkel

Auf Initiative des Senators für Finanzen, Verwaltung und Ordnung, Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski, soll die Freifläche zwischen dem Stadtteil- und Begegnungszentrum Toitenwinkel (SBZ) und dem Jugendclub „Alte Schmiede“ (JC) neu gestaltet werden...

Weiterlesen

Willkommen bei der Rostocker Gesellschaft für Stadterneuerung, Stadtentwicklung und Wohnungsbau mbH (RGS)

Seit Beginn der 1990er-Jahre ist die RGS treu­händerische Sanierungs­trägerin der Hanse- und Universitäts­stadt Rostock und Beauftragte für die Förder­gebiete. Sie widmet sich der klassischen Stadt­sanierung sowie der ganz­heitlichen Stadt­entwicklung und arbeitet eng mit den Fachämtern der Stadt Rostock und den Fach­ministerien des Landes Mecklenburg-Vorpommern zusammen.

Wir planen!

Mit der Erstellung und Fortschreibung von Rahmen­plänen, unter anderem für das Sanierungs­gebiet „Stadtzentrum Rostock“, legen wir den Grundstein für Entwicklungs­prozesse in der Stadt. Dabei profitieren wir von unserem städte­baulichen und architektonischen Know-how.

Wir finanzieren!

Die Einwerbung, Bewirtschaftung und Abrechnung von Förder­mitteln aus Bundes- und Landes­programmen ist Teil unserer täglichen Arbeit. Nur dank der finanziellen Unterstützung aus den Förder­programmen konnte und kann ein Großteil unserer Projekte angestoßen und verwirklicht werden.

Wir sanieren!

Zu unseren zentralen Aufgaben gehören die Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen für die Stadt im Sanierungs­gebiet „Stadtzentrum Rostock“, dem Erweiterungs­gebiet „Ehemaliger Güterbahnhof“ sowie den Förder­gebieten Dierkow, Toitenwinkel, Schmarl und Groß Klein. Darüber hinaus sind wir als Projekt­steuerer tätig – auch für Dritte.