0381 45607-0

Aktuelles vom 06.08.2018

Rückbau des Schmarler Zentrums beginnt

Was lange währt, wird endlich gut! Nach Jahren vergeblicher Verhandlungen und Planungen konnte am 6...

Weiterlesen

Willkommen bei der Rostocker Gesellschaft für Stadterneuerung, Stadtentwicklung und Wohnungsbau mbH (RGS)

Seit Beginn der 1990er-Jahre ist die RGS treu­händerische Sanierungs­trägerin der Hanse- und Universitäts­stadt Rostock und Beauftragte für die Förder­gebiete. Sie widmet sich der klassischen Stadt­sanierung sowie der ganz­heitlichen Stadt­entwicklung und arbeitet eng mit den Fachämtern der Stadt Rostock und den Fach­ministerien des Landes Mecklenburg-Vorpommern zusammen.

Wir planen!

Mit der Erstellung und Fortschreibung von Rahmen­plänen, unter anderem für das Sanierungs­gebiet „Stadtzentrum Rostock“, legen wir den Grundstein für Entwicklungs­prozesse in der Stadt. Dabei profitieren wir von unserem städte­baulichen und architektonischen Know-how.

Wir finanzieren!

Die Einwerbung, Bewirtschaftung und Abrechnung von Förder­mitteln aus Bundes- und Landes­programmen ist Teil unserer täglichen Arbeit. Nur dank der finanziellen Unterstützung aus den Förder­programmen konnte und kann ein Großteil unserer Projekte angestoßen und verwirklicht werden.

Wir sanieren!

Zu unseren zentralen Aufgaben gehören die Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen für die Stadt im Sanierungs­gebiet „Stadtzentrum Rostock“, dem Erweiterungs­gebiet „Ehemaliger Güterbahnhof“ sowie den Förder­gebieten Dierkow, Toitenwinkel, Schmarl und Groß Klein. Darüber hinaus sind wir als Projekt­steuerer tätig – auch für Dritte.